Energieleben: Groundfridge: Keller 2.0

Ich habe einen neuen Beitrag auf energieleben.at veröffentlicht: Ein Erdkeller war früher normaler Bestandteil jedes Hauses. Als natürlicher Kühlschrank, der das ganze Jahr über eine konstante Temperatur mit relativ hoher Luftfeuchtigkeit verbinden konnte. Was früher ganz normal war, ist...

Continue reading →

Kein Fremdkörper. Wie ich das mit der PC-Tastatur am Mac gemacht habe

Mich überkam unlängst das Bedürfnis nach einer ordentlichen, klassischen Tastatur. So einer mit einem richtigen Anschlag, die schön klackert beim Tippen, und die ich auch die nächsten 10 Jahre bequem mein Eigen nennen darf. Auch dann, wenn vielleicht mal...

Continue reading →

DNP13: Das Radar der NSA unterlaufen

Edward Snowdens wesentliche Leistung war, laut Erich Moechel, die Enttarnung und Entzauberung aller aktueller Geheimdienstmethoden. Nicht nur der der NSA, sondern aller Geheimdienste, da diese höchstens mit Varianten dieser arbeiten. Das Wissen darüber ist nicht mehr aus der Welt...

Continue reading →

DNP13: Innere Sicherheit in Europa

Auf den ersten Blick glaubt man, das Innere Sicherheit ein sprödes Thema ist, eines, das man sich ungern annehmen möchte, und eines, über das man am besten nicht zu viel erfahren möchte. Zu sehr und zu schnell könnte man...

Continue reading →

Daten’Netz’Politik 2013

Am Wochenende ist wieder Kongress: Daten’Netz’Politik 2013 (#DNP). Der Schwerpunkt liegt dieses Jahr beim Thema Urheberrecht. Eine Reihe an Vorträgen und Workshops dazu sind vor allem am Samstag gebündelt. vibe.at übernimmt in vielen Veranstaltungen die Leitung. Grundtenor des Kongresses bleibt aber...

Continue reading →

Smart Metering und Datenschutz

Wie man anfängt, so hört man gerne auf: mit einem Diskussionspanel. Die Konferenz Daten.Netz.Politik’2012 (#DNP12) endete mit einer lebhaften Debatte rund um das Thema Smart Metering. Von einer wendigen Barbara Wimmer moderiert, trafen die Standpunkte aufeinander von Harald Proidl, er...

Continue reading →

ACTA, das Urheberrecht, die EU und das Internet

Der Kongress Daten.Netz.Politik 2012 hat gestern Mittag begonnen mit einer Podiumsdiskussion zum Kernthema der Veranstaltung: Wie beeinflusst das bestehende Urheberrecht den Umgang mit den Möglichkeiten des Internets, was kann oder sollte man tun, um geltendes Recht an den bestehenden...

Continue reading →

Deine Daten. Dein Netz. Ihre Politik? DNP’12

Im Netz bin ich ein alter Hase. Trau’ ich mir ohne viel Federlesens zu sagen. Alter Hase. Naja, so alt auch wieder nicht. 1996. Aktuell war da Netscape Navigator 2.0.2. Internet Explorer 3 war gerade erst mit Windows 95...

Continue reading →

Schwierigkeit mit den Einheiten

Die Mercer-Studie ist zwar schon ein Weilchen her, aber das Netz vergisst bekanntlich nicht. Ich auch nicht, wenn ich mal einen Fehler gefunden (und den Link gespeichert) habe. Die Korrektur von Fehlern interessiert im heutigen Medienbetrieb ja niemanden,...

Continue reading →

Musings on the Future of Digital Media – Software or Being connected

This is the third and last part of my series concerning my ideas on the future of digital media. After discussing the ’net in the first and the hardware to get access to it in the second installment, i...

Continue reading →